zur Navigation zum Inhalt

stephanusbuch.de - die Stephanus-Buchhandlung in Karlsruhe - Welches Buch? Wir beraten Sie gern. - alle aktuellen und vergangenen Veranstaltungen

Informationen
Herrenstr. 34
76133 Karlsruhe
0721-9 19 52-0
Mehr Information
Herrenstr. 34
76133 Karlsruhe
0721-9 19 52-0
stephanusbuch.de

Veranstaltung

Mo. 23.5. 2022 · 19 Uhr · Literaturhaus im Prinz-Max-Palais, Karlstr. 10, 76133 Karlsruhe

Die Veranstaltung fällt aus wegen Terminänderung.

Simon Strauß, Michael Rotschopf

„Freibeuter“ gesucht!

Pier Paolo Pasolini – ein Abend zum 100. Geburtstag

Künstler, Lehrer, Katholik – Pier Paolo Pasolini war alles zugleich. Am 5. März 2022 wäre Pier Paolo Pasolini 100 Jahre alt geworden. Der Autor, Dichter und Filmemacher wurde mit seinen polarisierenden und künstlerisch unvergleichlichen Arbeiten weltberühmt. Noch heute polarisiert Pasolini das Publikum. Er hat ein immenses Werk geschaffen, das zu seinen Lebzeiten zu heftigsten Kontroversen führte und bis heute nichts von seiner Strahlkraft verloren hat. Basta!

Der Autor und FAZ-Journalist Simon Strauß und der Schauspieler Michael Rotschopf stellen sich daher die Fragen: Wer war Pier Paolo Pasolini in all seiner Vielseitigkeit und seiner freisinnigen Existenz? Welche Aspekte verborgender Gedanken Pasolinis lassen sich auch heute noch ans Licht bringen?

Simon Strauß studierte Geschichte in Basel, Poitiers, Cambridge und Berlin. 2017 promovierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin mit einer althistorischen Arbeit über »Konzeptionen römischer Gesellschaft bei Theodor Mommsen und Matthias Gelzer«. 2017 veröffentlichte er sein erzählerisches Debüt „Sieben Nächte“. Seit 2018 gehört er zum Vorstand des Vereins Arbeit an Europa e. V. und ist Initiator des europäischen Zeitzeugenprojekts „European Archive of Voices“. Er lebt in Frankfurt, ist Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Michael Rotschopf absolvierte am Max-Reinhardt-Seminar in Wien seine Ausbildung zum Schauspieler und war viele Jahre im Ensemble des Burgtheaters in Wien. Fernsehzuschauer kennen Michael Rotschopf unter anderem aus der ZDF-Telenovela „Bianca – Wege zum Glück“ (2004 bis 2005) und den Krimi-Serien „Stolberg“ (2006) sowie „KDD – Kriminaldauerdienst“ (2007 bis 2010). Rotschopf ist zudem ein gefragter Interpret von Hörspielen und Hörbüchern.

Pier Paolo Pasolini im Artikelkatalog

Aktuelle Regeln zur Covid-19-Prävention

Um die infektionsschützenden Regelungen zu gewährleisten, bitten wir Sie, den Mindestabstand sowie den Desinfektionsschutz für die gesamte Veranstaltungsdauer einzuhalten.

Veranstalter:

Stephanus-Buchhandlung · Metzlersche Buchhandlung · Buchhandlung Der Rabe · Buchhandlung Mächtlinger · Literarische Gesellschaft Karlsruhe